FANDOM



564711 web R K by Benjamin Thorn pixelio.de

Benjamin Thorn / pixelio.de

"Zu komplexe Informationen können von ihren Empfängern nicht in den richtigen Kontext gesetzt und somit nicht in ihrem kompletten Umfang verstanden werden. Die häufig von Stakeholdern geforderte Transparenz über Einzelsachverhalte kann in diesem Fall nicht realisiert werden. So kann unter Annahme vielschichtiger Umweltbedingungen eine bloße Offenlegung zwischen Interaktionspartnern unter Umständen nicht mehr ausreichen, um Informationsasymmetrien zu überwinden und Nachvollziehbarkeit zu erzeugen. Folglich sind Transparenznehmer gegebenenfalls nicht in der Lage, adäquate Entscheidungen zu treffen beziehungsweise ihre Handlungen entsprechend der Situation anzupassen."
(Schattenseiten der Transparenz - Sebastian Maucher)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.